Meldungen

Kuchen für die Vesperkirche 2018

Das Motto "gemeinsam an einem Tisch" gilt für alle: solche, die sich in einer finanziell schwierigen Lebenssituation befinden und solche, die sich etwas leisten können. Es gilt für Einsame und solche, die gerne unter Menschen sind. Es gilt für Menschen, die aus irgendeinem Grund „an den Rand“...

mehr

Ich habe Freude, Freude, Freude in meinem Herzen

Schwebend zarte Klänge in der evangelischen Kirche

mehr

Unser Weihnachtsgemeindebrief ist fertig!

Demnächst - rechtzeitig vor dem ersten Advent - finden Sie als evangelische Gemeindeglieder, den frisch gedruckten Adventsgemeindebrief der Kirchengemeinden Linsenhofen und Tischardt in Ihren Briefkästen! Wenn Sie schon neugierig sind, können Sie die digitale Ausgabe schon anschauen.

mehr

Distriktvisitation im Neuffener Tal hat begonnen

Mit Auftaktgottesdiensten in den einzelnen Gemeinden nach gemeinsamer Liturgie, hat am 19. März die Distriktvisitation im Neuffener Tal begonnen.

mehr

Rückblick auf die Orgelmatinee in Tischardt

In der voll besetzten Christuskirche in Tischardt haben uns am Adventsnachmittag die drei Organisten Michael Schäufler, Eberhard Wieland und Albrecht Fandrich durch ihre Spielfreude und ihren Enthusiasmus die Schönheit der Orgelmusik im Advent nahe gebracht. Herr Fladt von der Firma Mühleisen war...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Meine Seele preist den Herrn“

    Maria, die Mutter Jesu, war eine Prophetin. Mit ihrem Loblied Magnificat macht sie den Menschen Mut, selbstbewusst und dankbar zu sein. Und sie fordert sie heraus, sich für andere einzusetzen. So stimmt sie auf Weihnachten ein, sagt Pfarrerin Karoline Rittberger-Klas in ihrer Andacht zum 3. Advent.

    mehr

  • Weihnachten weltweit

    Weihnachten in Deutschland verbinden viele mit Kerzen, Glühwein oder sogar einem Spaziergang im Schnee. Wie aber feiert man Weihnachten in Namibia oder Indonesien? Marie Neumann hat mit Pfarrern und Pfarrerinnen aus Württemberg gesprochen, die für die Evangelische Kirche Deutschland weltweit im Einsatz sind. Jede Woche beantworten drei von ihnen eine Frage zur Weihnachtszeit in ihrer neuen Heimat.

    mehr

  • Gegen sexualisierte Gewalt

    Was tun bei sexuellen Übergriffen? Diese Frage beschäftigt auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirchengemeinden und in der Jugend- und Kinderarbeit. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht nun Multiplikatorinnen und Multiplitatoren für neu entwickelte Schulungen zu diesem Thema.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de