"Grüß Gott!" in den Evangelischen Kirchengemeinden Linsenhofen und Tischardt

Auf diesen Seiten können Sie unsere Kirchengemeinden ein wenig kennen lernen. Wir haben Informationen zu den Gottesdiensten, Gruppen, Kreisen und Veranstaltungen für Sie bereit gestellt.

Sie erfahren außerdem, mit wem Sie wie Kontakt aufnehmen können. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen.

Herzlich Willkommen!

Einsetzung des neuen Kirchengemeinderats in Tischardt

Am Sonntag, 19. Januar 2020, wurden die scheidenden Kirchengemeinderäte verabschiedet und das neu gewählte Gremium in sein Amt eingesetzt

mehr

Telefon-Seelsorge

Nächstes Jahr wird die Evangelische TelefonSeelsorge Stuttgart e.V. 60 Jahre alt!

mehr

Vikar Felix Roleder hat seit 1. August seinen eigenen Seelsorgebezirk

Nach seiner letzten Kurs-Woche in Stuttgart-Birkach wird Vikar Felix Roleder nun verstärkt in der Gemeindearbeit mitwirken, monatlich einen Gottesdienst halten und ab dem nächsten Schuljahr Religionsunterricht an der Grundschule in Linsenhofen und der Gemeinschaftsschule in Frickenhausen halten. Den...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 24.01.20 | BasisBibel: Neue Übersetzung fertig

    Die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart bereitet für das kommende Jahr eine neue BasisBibel vor. Am 21. Januar 2021 soll das Werk im Handel erscheinen. Die Übersetzungsarbeiten seien jetzt abgeschlossen, teilte die Bibelgesellschaft am Freitag mit.

    mehr

  • 23.01.20 | Junge Württemberger helfen in Äthiopien

    18 junge Leute aus Württemberg haben im Rahmen eines Workcamps den Bau eines Jugendzentrums in der ähtiopischen Großstadt Mekele unterstützt. Für das Projekt eingesetzt wird auch der Erlös der letztjährigen Orangenaktion des Evangelischen Jugendwerks (EJW) in Esslingen.

    mehr

  • 22.01.20 | Musikalisches Gedenken

    Mit einem Oratorienkonzert gedenkt die Evangelische Landeskirche in Württemberg am kommenden Sonntag der Opfer des Nationalsozialismus: Tags darauf, am 27. Januar, jährt sich die Befreiung der letzten Gefangenen des KZ Auschwitz-Birkenau zum 75. Mal.

    mehr