Ausbildungsvikar Roleder hat seinen Dienst begonnen

Felix Roleder hat seinen Dienst als Ausbildungsvikar im Pfarramt Linsenhofen und Tischardt bei Pfarrer Gerhard Bäuerle am 1. April aufgenommen. Nach seiner Vorstellung bei den gemeinsamen Gottesdiensten unserer drei Kirchengemeinden - dem Tauferinnerungsgottesdienst am 7. April in der Sankt-Georgs-Kirche in Linsenhofen und dem Abendmahlsgottesdienst mit den Konfirmanden-Familien am Gründonnerstag in der Christuskirche in Tischardt – hat er auch schon an Gottesdiensten in der Osterzeit aktiv mitgewirkt.
Auch bei anderen Veranstaltungen unserer Kirchengemeinden gab es die Gelegenheit, ihn persönlich kennenzulernen.
Die kommende Zeit – bis zu den Sommerferien – wird der Schwerpunkt der Ausbildung in der Schule bzw. auf der Religionspädagogik liegen. Felix Roleder wird mit den anderen Vikarskolleg/innen, die gleichzeitig mit ihm im Kirchenbezirk angefangen haben, dazu verschiedene Kurse im Pfarrseminar der Landeskirche in Stuttgart-Birkach besuchen. Den Religionsunterricht gestalten wird er dann bis zu den Sommerferien in Klassen der Gemeinschaftsschule in Frickenhausen.
Somit ist er von Anfang an in allen drei Kirchengemeinden tätig und wird dort seine ersten praktischen Berufserfahrungen sammeln.